Mailingliste

…zum Austausch von juristischen und persönlichen Erfahrungen und Informationen rund um den Anwaltsberuf.
Die Liste hilft beim Austausch über fachliche Fragen, Problemen von Existenzgründern bzw. angestellten Anwälten oder freien Mitarbeitern. Ferner bietet sie ein ideales Medium für die Literatursuche oder Rechtsprechungsrecherche durch eine Vernetzung der Kanzleibibliotheken. Sie hilft auch bei der Suche nach Korrespondenzkollegen und Vertretungsmöglichkeiten. Die Liste – ein unschätzbarer Wettbewerbsvorteil, insbesondere für Einzelkämpfer.

Die Mailingliste kann nur von Forums-Mitgliedern genutzt werden. Hier kannst Du Mitglied werden.
 
Benutzungshinweise und Verhaltensregeln
Die Mailingliste lebt von dem gegenseitigen Austausch der Mitglieder. Dies ist die Intention und zugleich wichtigste Regel.
Wir haben Euch hier einige der wichtigsten Punkte zusammengestellt, die das Funktionieren der Mailingliste möglich machen:

1. Terminsvertretungen
Antworten bzgl. Terminsvertretungen sollten unmittelbar an den Anfragenden gesendet werden. Der Rahmen der Liste würde gesprengt, wenn jeder in Frage kommende Kollege sein Interesse über die Liste kundtun würde – zumal dies die übrigen über 700 Teilnehmer der Liste nicht interessiert, sondern eher die Postfächer überflutet. Der Anfragende sollte mitteilen, wenn sich die Anfrage erledigt hat – am besten mit dem ursprünglichen Betreff mit einem vorangestellten „[Erledigt]“.
2. Erledigte Fragen
Auch bei erledigten Anfragen sollte mit der Voranstellung von [Erledigt] vor dem ursprünglichen Betreff eine Meldung erfolgen.

Anleitung für die Benutzung der Mailingliste

Listeninformation

Die Liste hat das Thema „Informations- und Meinungsaustausch unter Mitgliedern des FORUM
Junge Anwaltschaft“ zu den gesamten Bereichen unserer Berufsausbildung aber auch zu
politischen und familiären Problemen die mit unserer Tätigkeit zusammenhängen oder
manchmal auch nicht.

Die erste Freischaltung muss über den Moderator erfolgen. Bitte sende eine mail an

 moderator@davforum.de

Die Mail muss enthalten:

  • Name, Vorname
  • Anschrift
  • Telefon
  • Mailadresse
  • Landgerichtsbezirk

Eine spätere Änderung der Mailadresse kann nur vom Moderator erfolgen. Mail an diesen bitte mit der Angabe der alten und neuen Mailadresse.

Neue Mitglieder sind gehalten, sich in einer ersten mail vorzustellen, damit die Liste weiß, wer neu in der Liste kommuniziert. Dazu gehört die Angabe, ob Du Rechtsanwalt, Assessor oder Referendar bist.

Bitte beachte, dass auch die Gegenseite einmal mitlesen könnte!

Benutzung der Liste / Regeln

  • Wenn Ihr Eure Mails nicht abruft und Eure Mailbox überläuft, gibt es Fehlermeldungen. Die technischen Zusammenhänge sind etwas kompliziert. Wenn Ihr unsere und Eure Nerven schonen möchtet, vermeidet also das Überlaufen Eures Postfaches.
  • Bitte sei Dir bewusst dass mindestens 300 andere Mitglieder Deine Mail lesen, d.h. dass es eine öffentliche Veranstaltung ist. Auch Euer Gegner kann mitlesen, wenn er/sie Mitglied ist. Über die Mitgliedersuche könnt Ihr eine Überprüfung vornehmen; beachtet aber, dass Eurer Gegner auch bei einer späteren Aufnahme in die Mailingliste im Archiv alles nachlesen kann.
  • Wir reden uns auch auf der Mailingliste mit kollegialem und respektvollem „Du“ an.
  • Frage erst dann, wenn Du dich selbst mit dem Fall befasst hast.
  • Schildere den Sachverhalt so, dass die Verschwiegenheit gewahrt bleibt, aber auch ein anderer ihn lösen kann.
  • Das Kürzel [FJA] oder [DAVFORUM] wird automatisch bei jeder Mail im Betreff eingeblendet, damit Ihr mit diesem Erkennungszeichen alle Mails automatisch in einen eigenen Unterordner einsortieren lassen könnt. Die Zuordnung kann natürlich auch über den Absender erfolgen, so dass dieses Kürzel nicht für jeden erforderlich ist.
  •  immer einen aussagekräftigen Betreff angeben, z.B.
    • Organisation [Orga] (alles was die Kanzlei im allgemeinen betrifft)
    • Strafrecht [StrR]
    • Sozialrecht [SozR]
    • Familienrecht [FamR]
    • Verkehrsrecht [VerkR]
    • Gebühren und Rechnungen [GuR]
    • usw.
  • Antworten nur über dem Fragetext schreiben, so dass sie sofort sichtbar sind und nicht
    erst danach gesucht werden muss, oder gedacht wird, dass dies eine doppelt gesendete
    Mail ist. Wenn die Antworten im Text sind, bitte darauf hinweisen.
  • zitiert bei Antworten auf andere Nachrichten die alte Nachricht nur in dem Umfang, wie
    das zum Verständnis notwendig ist. Doppelt Lesen ermüdet.
  • im Text wenige oder keine Leerzeilen einfügen. Die Software bricht die Zeilen sowieso
    um.
  • löscht die Re Fwd und [FJA] Bemerkungen in der Betreffzeile, nach 3 Antworten sind
    dann nur noch Re: [FJA] Aw: [FJA] Re: [FJA] Zeichen sichtbar und die Mitlesenden
    wissen nicht worum es geht.
  • löscht die vom Mailprogramm generierten Infos der alten Mail (Von, An, Betreff usw.)
    und alle Anhänge bzw. Disclaimer.
  • schreibt eine kleine Fußnote (Footer) mit Adresse, Tel. und Fax Nummer, hinter Eure
    Mail, damit alle wissen wie Ihr, z.B. für eine kurze telefonische Rückfrage, zu erreichen
    seid und wohin die Faxe gesandt werden sollen.
  • keine Dankesmails über die Liste verschicken. Die Mitglieder der Liste gehen
    grundsätzlich davon aus, dass derjenige der eine Antwort auf seine Frage(n) erhält dies
    zu schätzen weiß und demjenigen der geschrieben hat dafür dankt, so dass eine
    Dankesmail nicht unbedingt erforderlich ist. Wenn aber der Helfende mehr als nur eine
    kurze Antwort geschickt hat (z.B. ein Fax, lange Antwort mit intensiver Beschäftigung),
    kommt ein kurzer Dank immer an.
  • keine „ich auch“ Mails mit der Bitte um Übersendung von einzelnen Informationen über
    die Liste, nur direkt an den Absender.
  • keine Einstellung von Fragen die über Portale wie z.B. www.frag-einen-Anwalt.de
    ersteigert wurden/werden. Sollte dies erfolgen, wird derjenige ohne weitere
    Ankündigung von der Liste ausgeschlossen.
  • nochmals: leert Eure Mailboxen rechtzeitig bevor Sie überlaufen.

Steuerung/Technik

Ihr könnt an die Liste nur Mails im Nur-Text-Format versenden. NICHT im HTMLFormat,
hier bekommt ihr eine Fehlermeldung und die Mail geht nicht über die Liste.

Die Frage- und Antwortmails werden an die Adresse  mailingliste@davforum.de gesendet.

Der Listenserver schickt dann jede Mail an jeden einzelnen Teilnehmer weiter, so dass jeder
jede Mail erhält.

Auf Grund des großen Mailaufkommens kann es schon dazu kommen, dass einige Mails
verspätet oder auch mal nicht ankommen. Dies sind aber Ausnahmen.

Solltet Ihr mal in der Woche zwei, drei Tage keine Mails abrufen, so setzt Euren Listenaccount
bitte auf NOMAIL.

Die Modalitäten/Steuerbefehle stehen als Anhang unter jeder Mail von der Liste.

Alle Steuerbefehle sind (einzeln) zu senden in einer Mail ohne Betreff an

 listserv@listserv.mantis.de

Im Textfeld ist der Steuerbefehl GROSSGESCHRIEBEN einzufügen.

Es gibt folgende Befehle:

SET DAVFORUM NOMAIL
Abmeldung vorübergehend (Ich gehe in Urlaub o.ä. und will so lange keine Mails mehr haben, will aber in der Liste weiter angemeldet bleiben)

Wenn Ihr länger als 2 Monate Euch abgemeldet habt kann es sein, dass Ihr vom Moderator gelöscht werdet. Dann bitte eine Mail an  moderator@davforum.de senden.

SET DAVFORUM MAIL
Anmeldung nach vorübergehender Abmeldung (Ich bin aus dem Urlaub o.ä. zurück, habe Entzugserscheinungen und will wieder mitlesen)

SIGNOFF DAVFORUM
Endgültige Abmeldung (Ich bin Jurist und will hier trotzdem raus – endgültig.)

SET DAVFORUM DIGEST
Digestversion (Ihr erhaltet alle Mails eines Tages zusammengefasst in einer Mail)

SET DAVFORUM NODIGEST
Digestversion abmelden

SET DAVFORUM NOSUBJECT
[FJA] Entfernen (Wenn Ihr das Kürzel nicht haben wollt)

Häufigstes Problem

Es kommen keine Mails
Falls Ihr keine Mails mehr bekommen solltet, kann das daran liegen, dass Eure Mailbox voll war. Wenn hier laufend Störmeldungen eines Teilnehmers eingehen, wird dieser auf NOMAIL gesetzt und muss sich dann mit „SET DAVFORUM MAIL“ wieder anmelden.

Archiv

Alle über die Mailingliste gelaufenen Mails können im Listenarchiv recherchiert werden. Dort ist seit August 2002 einiges zusammengekommen. Das Listenarchiv ist unter

http://listserv.mantis.de/archives/davforum.html

eingerichtet. Dort können auch alte Diskussionen nachgelesen werden und Info´s die über die Liste gelaufen sind wieder geholt werden.

Das gesammelte Listenwissen soll nicht ohne Passwortschutz frei verfügbar im Netz stehen. Nach dem ersten Klick auf „Search the archives“ müsste Ihr Euch ein Passwort auswählen. Anmelden müsst Ihr Euch mit Eurer Mailadresse, die Ihr auch für die Liste verwendet. Denn das Archiv ist nur für Listenteilnehmer.

Abschließende Bemerkung

Und wenn Ihr Probleme habt, die auch nach Lektüre dieser Gebrauchsanleitung nicht gelöst werden können, helfen Euch die Moderatoren der Liste gerne weiter. Diese sind unter

moderator@davforum.de

zu erreichen.

Wenn Ihr Euch bei Fragen zur Liste auch daran erinnert, dass diese möglicherweise hier beantwortet sind, wird der Dank der Listenmoderatoren Euch gewiss sein.